103 Ti Diapal

103 Ti Diapal

103 Ti Diapal

103 Ti IFR

103 Ti IFR

3.485,00 €
SKU
S-103.078-1

Haben Sie Fragen zu dem Produkt oder wünschen ein Beratungsgespräch?

Gabi Schindler

Wir beraten Sie gerne.

Lade Kontaktformular...

103 Ti Diapal

Werk: Valjoux 7750 GMT • Automatikaufzug • 25 Rubinlagersteine • 28.800 Halbschwingungen pro Stunde • Sekundenstopp • Stoßsicher nach DIN 8308 • Antimagnetisch nach DIN 8309

Gehäuse: Gehäuse aus Reintitan, perlgestrahlt • Deckglas aus Saphirkristall, beidseitig entspiegelt • Sichtboden aus Saphirkristallglas, innen entspiegelt • Boden verschraubt • Krone verschraubbar • Erfüllt die technischen Anforderungen der DIN 8310 für Wasserdichtheit • Druckfest bis 20 bar • Unterdrucksicher

Maße: Gehäusedurchmesser: 41,0 mm • Bandanstoßbreite: 20 mm • Gesamthöhe in Mitte der Uhr: 17,0 mm • Gewicht ohne Band: 69 Gramm

Fuktionen: Stunde, Minute, kleine Sekunde • Zweite Zeitzone auf 12-Stunden-Basis • Datumsanzeige • Chronograph • Fliegerdrehring mit Minutenrastung und nachleuchtender Hauptmarkierung

SINN Technologien: DIAPAL, schmierstofffreie Hemmung • Unverlierbarer Fliegerdrehring • Ar-Trockenhaltetechnik, dadurch erhöhte Funktions- und Beschlagsicherheit • Temperaturresistenztechnologie, dadurch funktionssicher von minus 45 °C bis plus 80 °C

Armband: Titan; 2-gliedrig, perlgestrahlt

Garantie: 5 Jahre

Neben funktionalem Design und erstklassiger Technik ist es die Formgebung, die eines deutlich macht: Es waren die Gestaltungsprinzipien eines Bordinstrumentes, die bei der Entwicklung dieser klassischen Fliegeruhren Pate standen. Damit knüpfen diese Chronographen nahtlos an die Ursprünge unseres Unternehmens an, die in mechanischen Flugzeugborduhren für den professionellen Einsatz lagen.
Den traditionsreichen Faden nimmt die Fliegeruhr 103 Ti DIAPAL auch in Bezug auf ihre technologischen Besonderheiten auf: beispielsweise wurde dieser Chronograph mit der bewährten DIAPAL-Technologie für eine schmierstofffreie Hemmung ausgestattet. Diese und weitere Finessen, wie die patentierte Ar-Trockenhaltetechnik für erhöhte Beschlagsicherheit, der unverlierbare Fliegerdrehring oder das anthrazit galvanisierte Zifferblatt, machten diesen Chrono