S-140.020

140 ST

4.280,00 €

inkl. 19% Mwst
Bild von Weidenfeld

Haben Sie Fragen zu dem Produkt oder wünschen ein Beratungsgespräch?

Wir beraten sie gerne!

Gehäuse

Gehäuse aus Edelstahl, perlgestrahlt Gehäusedurchmesser: 44,0 mm

Zifferblatt

Mattschwarzes Zifferblatt Indizes mit Leuchtfarbe belegt Stunden-, Minutenzeiger mit Leuchtfarbe belegt Chronographenanzeige mit Tagesleuchtfarbe belegt

Werk

SINN Uhrwerk SZ01 Automatikaufzug 28 Rubinlagersteine 28.800 Halbschwingungen pro Stunde Sekundenstopp Antimagnetisch nach DIN 8309

Glas

Deckglas aus Saphirkristall, beidseitig entspiegelt

Wasserdichte

Wasserdicht und druckfest bis 10 bar

Armband

Lederband in verschiedenen Farben erhältlich

SINN Technologie

TEGIMENT-Technologie, damit besonders kratzfest Ar-Trockenhaltetechnik, dadurch erhöhte Funktions- und Beschlagsicherheit Drücker mit D3-System Krone mit D3-System

Garantie

3 Jahre Garantie.

Beschreibung

Die Chronographen der Modellreihen 140 und 142 gehören zu den traditionsreichsten Uhren, die in unserem Unternehmen hergestellt werden. Mit ihnen wurde sowohl Uhren- als auch Raumfahrtgeschichte geschrieben. Während der Spacelab-Mission D1 trug 1985 der deutsche Physiker und Astronaut Reinhard Furrer die 140 S mit Lemania-Uhrwerk 5100 am Handgelenk. Reinhard Furrer bewies damit, dass eine Armbanduhr mit automatischem Aufzug auch in der Schwerelosigkeit funktioniert. 1992 begleitete die 142 S den Astronauten Klaus-Dietrich Flade bei der Mir-92-Mission.

Die legendäre Modellreihe 140 haben wir technisch weiterentwickelt. Sie verfügt über das SINN-Chronographen-Uhrwerk SZ01. Auffälligstes Merkmal dieser hauseigenen Neukonstruktion ist der springende 60-Minutenstoppzeiger aus dem Zentrum für eine verbesserte Ablesbarkeit. Das perlgestrahlte Edelstahlgehäuse ist mit der TEGIMENT-Technologie oberflächengehärtet und ist damit besonders kratzfest. Und um die Funktions- und Beschlagsicherheit zu erhöhen, verfügt 140 St über die Ar-Trockenhaltetechnik.

Sinn Spezialuhren bei Weidenfeld

Seit vielen Jahren sind wir stolzes Sinn Partner-Depot. Wir schätzen die Innovationskraft, die Präzision und die große Liebe zum Detail von Sinn Spezialuhren. Wir freuen uns Ihnen Ihre Sinn-Lieblinge jederzeit bei uns im Geschäft zu zeigen. Sollten Sie eine oder mehrere bestimmte Sinnreferenzen vor Ort sehen wollen, so kontakieren Sie uns bitte. Gerne lassen wir Ihnen Ihre Favoriten, sofern lieferbar, gerne zur Ansicht kommen.

Bild von Juwelier Weidenfeld

Über Sinn Spezialuhren

Der Name Sinn Spezialuhren steht seit 1961 für funktionsstarke mechanische Zeitmesser, die nicht nur Piloten, Taucher und die Eliteeinheit GSG 9 überzeugen. Vor allem wegen der Technologien wie zum Beispiel DIAPAL, Ar-Trockenhaltetechnik, HYDRO und TEGIMENT beweisen SINN - Uhren gerade in alltäglichen und in Extremsituationen immer wieder ihre Robustheit und Langlebigkeit, Qualität und Präzision. Im Entwicklungsprozess richtet sich bei Sinn Spezialuhren die Formgebung deshalb konsequent nach der geforderten Funktionalität.

Bild von Juwelier Weidenfeld

#--