S-356.020-1

356 Flieger

2.215,00 €

inkl. 19% Mwst
Bild von Weidenfeld

Haben Sie Fragen zu dem Produkt oder wünschen ein Beratungsgespräch?

Wir beraten sie gerne!

Gehäuse

Gehäuse aus Edelstahl, perlgestrahlt Gehäusedurchmesser: 38,5 mm

Zifferblatt

Mattschwarzes Zifferblatt Ziffern mit Leuchtfarbe belegt Stunden-, Minuten-, Stoppsekundenzeiger mit Leuchtfarbe belegt

Werk

SW 500 Automatikaufzug 25 Rubinlagersteine 28.800 Halbschwingungen pro Stunde Sekundenstopp Antimagnetisch nach DIN 8309

Glas

Deckglas aus Acryl

Wasserdichte

Wasserdicht und druckfest bis 10 bar

Armband

Edelstahl; 2-gliedrig, perlgestrahlt

Garantie

2 Jahre Garantie.

Beschreibung

Aufgrund einer für den japanischen Markt entwickelten ›schlanken‹ Variante des Fliegerchronographen 256 entstand 1996 unser Modell 356 mit dem charakteristischen Aufdruck ›FLIEGER‹ auf dem mattschwarzen Zifferblatt. Mit 38,5 mm Gehäusedurchmesser ein klein wenig bescheidener dimensioniert – aber umso erfolgreicher.

Dieser klassisch elegante Chronograph besticht durch sein klares, ästhetisches Erscheinungsbild. Nichts lenkt vom Wesentlichen ab, alles ist dem sicheren Ablesen der verschiedenen Zeiten untergeordnet. Stunden-, Minuten- und zentraler Sekundenzeiger sind skelettiert und mit inaktiver, lang nachleuchtender Spezialfarbe belegt, ebenso die großen, deutlich ablesbaren arabischen Ziffern.

Sinn Spezialuhren bei Weidenfeld

Seit vielen Jahren sind wir stolzes Sinn Partner-Depot. Wir schätzen die Innovationskraft, die Präzision und die große Liebe zum Detail von Sinn Spezialuhren. Wir freuen uns Ihnen Ihre Sinn-Lieblinge jederzeit bei uns im Geschäft zu zeigen. Sollten Sie eine oder mehrere bestimmte Sinnreferenzen vor Ort sehen wollen, so kontakieren Sie uns bitte. Gerne lassen wir Ihnen Ihre Favoriten, sofern lieferbar, gerne zur Ansicht kommen.

Bild von Juwelier Weidenfeld

Über Sinn Spezialuhren

Der Name Sinn Spezialuhren steht seit 1961 für funktionsstarke mechanische Zeitmesser, die nicht nur Piloten, Taucher und die Eliteeinheit GSG 9 überzeugen. Vor allem wegen der Technologien wie zum Beispiel DIAPAL, Ar-Trockenhaltetechnik, HYDRO und TEGIMENT beweisen SINN - Uhren gerade in alltäglichen und in Extremsituationen immer wieder ihre Robustheit und Langlebigkeit, Qualität und Präzision. Im Entwicklungsprozess richtet sich bei Sinn Spezialuhren die Formgebung deshalb konsequent nach der geforderten Funktionalität.

Bild von Juwelier Weidenfeld

#--