Edelsteine im Überblick

Welche Edelsteine gibt es und welchen mineralischen Gruppen können diese zugeordnet werden? Auf diese grundsätzliche Frage möchten wir hier eine Antwort geben. Die folgende Darstellung nennt die bedeutensten Edelsteine und ordnet diese Ihren mineralischen Obergruppen zu. Edelsteine aus einer mineralischen Obergruppe weisen meist einen identischen kristallinen Aufbau und eine weitgehend identische chemische Zusammensetzung auf. Unterschiede ergeben sich aufgrund kleinster chemischer Spurenelemente. Ein Smaragd - aus der mineralischen Obergruppe der Berllye - wird beispielsweise durch Chrom grün gefärbt. Sein Bruder aus der Beryllgruppe - der Aquamarin - wird bei gleichem strukturellen und chemischen Aufbau durch die farbgebende Substanz Eisen blau gefärbt.